Donnerstag, 4. Februar 2016

Karnevalskapp by malamü - nä(h) watt schön!

Ob ich Karneval feiere oder nicht, wird bei mir oft spontan entschieden. Ebenso spontan entstand auch letztes Jahr mein Leo-Ruck-Zuck-Kleid, was Ihr unten seht. Aber irgendwie fehlte dem Kleid noch etwas. Als Kati dann Probenäher für Ihr neues Karnevalskapp Ebook suchte, war mir klar was dem Kleid fehlte - die Karnevalskapp!
Die Karnevalskapp ist dank der gut bebilderten Anleitung schnell und einfach zu nähen - vor allem, wenn man die Tipps in der Anleitung beherzigt.

Endlich konnte ich mal wieder in die Schatzkiste greifen, wo ich ein paar alte Strass-Steine, Glitzerbordüren und reichlich 'Lametta' gefunden habe, wie man sieht!


Das Glitzerband habe ich hier einfach auf ein breiteres Band geklebt und später von Hand angenäht.

Mein schöner alter Strass-Knopf kommt hier nun gut zur Geltung.



Und? Spontan Lust auf Karneval? Das Ebook könnt Ihr hier kaufen und gleich nach Bezahlung runterladen und los legen. 

Noch mal vielen Dank an Kati, dass ich Dein Ebook probenähen durfte! Es hat sehr viel Spass gemacht und es wird bestimmt nicht die letzte Karnevalskapp by malamü sein!

Ich wünsche Euch viel Spass mit Eurer eigenen Narrenkapp im Karneval.

Nä(h) watt schön!

Eure Christiane


Das könnte Dich auch interessieren: